Ronald Pofalla

© DB AG/Max Lautenschläger

Ronald Pofalla ist seit 2017 Vorstand Infrastruktur der Deutschen Bahn AG. Er war von 1990 bis 2014 Mitglied des Deutschen Bundestages. Von 2005 bis 2009 war er Generalsekretär der CDU Deutschland und von 2009 bis 2013 Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben. 2015 wechselte er als Generalbevollmächtigter für politische und internationale Beziehungen zur Deutschen Bahn. Von August 2015 bis Dezember 2016 war er bei der DB Vorstand Wirtschaft, Recht und Regulierung.